Laudatio Frau Dorothee Tüshaus (2. Preis)

Dorothee Tüshaus
Zwergenkantine "BIO-Vollwert-Catering für Kids"

  • Sitz: Schöneiche
  • Gründungsjahr: 2010
  • Branche: Gemeinschaftsverpflegung
  • Bio-Catering für Kitas und Schulen
  • Gerichte werden in Eigenrezeptur entwickelt
     

Laudatio

Sehr geehrte Damen und Herren, 

dass auch – oder vielleicht sogar besonders – kleine Leute viel Wert auf eine gut zubereitete Mahlzeit legen, bei der die Gemeinschaftlichkeit eine ganz, ganz wichtige Sache ist, wissen wir alle seit den frühen Kindheitsjahren. Denn wer kennt sie nicht, die erstaunten Fragen von 7 kleinen Bergarbeitern, als sie ihren gedeckten Tisch anders als sonst vorfanden. Gemeinsame Rituale sind wichtig und besonders Kinder brauchen diese kleinen selbstverständlichen Regelmäßigkeiten, um sich für die großen Entdeckungen im Alltag sicher und aufgehoben zu fühlen.

Für kleine und große Abenteuer braucht man aber auch genügend Energie. Gesundes Essen, das nicht nur die Tellerchen ausreichend füllt und in der richtigen Größe für die kleinen Gäbelchen verarbeitet ist, sondern auch aus guten Zutaten zubereitet ist.

Die Unternehmerin, der ich heute gratulieren darf, vereint dies alles in ihrem Geschäftsmodell. Selbst Mutter von vier Kindern, weiß die Frau, die heute mit dem 2. Preis der Unternehmerin des Landes Brandenburg im Jahr 2016 geehrt wird, nicht nur aus eigener Erfahrung, was kleine Forscherinnen und Forscher für ihre Abenteuer brauchen. Sie kann das eigene Bedürfnis, Familie und Berufsleben unter einen Hut zu bringen, in ihrem kleinen, stetig wachsenden Unternehmen umsetzen.

Gute Arbeit ist heute in aller Munde. Doch was ist Gute Arbeit? Noch vor der Vereinbarkeit von Beruf und Familie stehen für viele Menschen in unserem Land faire und angemessene Löhne in unbefristeten  Arbeitsverhältnissen, wenn man ihnen diese Frage stellt. Aber auch Gesundheitsschutz und  Mitbestimmung am Arbeitsplatz sind den Beschäftigten wichtig. Dass Sie, sehr geehrte Frau Tüshaus all das zum Credo Ihres jungen Unternehmens gemacht haben und sich zu dem im Ehrenamt für Menschen engagieren, die aus ihrer Heimat flüchten mussten und nun bei uns ein neues Leben beginnen wollen, ist zu bewundern.

Es macht Sie darüber hinaus sicher nicht nur für die Kinder, die durch die Zwergenkantine „Bio-Vollwert-Catering für Kids“ mit gutem, gesunden Essen verwöhnen werden zu mehr als der Unternehmerin des Jahres 2016. Sie haben mit Ihrem jungen Unternehmen, mit Ihrem Mut, etwas Neues zu beginnen, in nur wenigen Jahren viel für Brandenburg geleistet. Ich freue mich, Ihnen heute etwas zurückgeben zu können.

Herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung!

Laudatorin: Diana Golze, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg