Preisträgerinnen im Portrait

ANNE LAßHOFER, Dilassi

Heute stellen wir die Preisträgerin vor, die als „Existenzgründerin des Landes Brandenburg 2018“ ausgezeichnet wurde. Anne Laßhofer gab ihre sichere Anstellung in der Marktforschung eines deutsch-amerikanischen Pharmakonzerns in Berlin auf und lebt dafür ihren Traum.

Sie lebt ihre Vision von Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und Flexibilität für Mütter. Es ist ihr wichtig, dass Familien mehr Zeit draußen in der Natur verbringen.
Im Jahr 2016 gründete Anne Laßhofer ihr erfolgreiches, eigenes Unternehmen in Falkensee und nannte es „Dilassi – Lieber draußen!“.

Sie verwirklichte ihre Idee eines mitwachsenden Fahrrad-Capes für Kinder im Alter von ca. neun Monaten bis sechs Jahren und vermarktet das Produkt unter dem Label „WichtelWarm“. Der kuschelige Wetterschutz ist schnell und einfach überzuziehen und kann auch als Fahrradsitzabdeckung oder Wickelunterlage genutzt werden.

Das wasserdichte Material (recyceltes Polyester aus alten PET-Flaschen) ist besonders nachhaltig.

Die studierte Betriebswirtin mit deutschem und finnischem Abschluss ist Quereinsteigerin in der Textilbranche. Trotzdem entwickelt sie ihre Produkte selbst, organisiert die Herstellung, kümmert sich um die Werbung und vertreibt das Cape über ihre eigene Webseite.

Anne Laßhofer ist „Existenzgründerin des Landes Brandenburg 2018“.

https://www.dilassi.de/

© 2020 - UGT - Design & Programmierung: Agentur Medienlabor