News

Nominierte im Portrait

MANDY GROTH, WIB homecare GmbH

Am Anfang stand eine Vision: Die heutige Geschäftsführerin Mandy Groth wollte ein besseres Angebot für Intensivpflegepatienten schaffen. Als ausgebildete Krankenschwester wollte sie ihnen eine echte Chance auf Genesung geben. Sie fing an, neben dem Beruf zu studieren und eignete sich umfängliches Fachwissen an, um sich selbstständig machen zu können.

Weiterlesen
Preisträgerinnen im Portrait

KERSTIN HANSMANN, Metall- und Balkonbau Hansmann GmbH

Brandenburgs Unternehmerin des Landes Brandenburg 2018 ist gelernte Maschinen- und Anlagenmonteurin, Instrumentenschleiferin, machte ihren Meister und zudem einen Abschluss als Betriebswirtin des Handwerks. Bereits mit 19 Jahren war Kerstin Hansmann Unternehmerin. Heute ist sie erfolgreiche Geschäftsführerin der Metall- und Balkonbau Hansmann GmbH in Guben.

Weiterlesen
Nominierte im Portrait

DR. INA HENKEL, EntoNative GmbH

Die Ernährungswissenschaftlerin Dr. Ina Henkel machte während ihrer PostDoc-Aktivitäten an der Universität Potsdam zahlreiche Dienstreisen nach Afrika und Asien. Dabei entstand die innovative Idee, in Brandenburg eine Mehlwurmzucht zu etablieren.

Weiterlesen
Nominierte im Portrait

INEZ WASSBERG, Juwelier & Goldschmiede Lanowski

In den kommenden Wochen möchten wir an dieser Stelle alle Unternehmerinnen vorstellen, die Nominierte oder Preisträgerin beim Wettbewerb 2018 waren.

Inez Wassberg ist eine erfolgreiche Frau, die ihren Traumberuf ausübt. Die Goldschmiedemeisterin ist seit 1990 Inhaberin von „Juwelier & Goldschmiede Lanowski“ mit Sitz in Eberswalde.

Weiterlesen
Anne Laßhofer aus Falkensee ist „Existenzgründerin des Landes Brandenburg 2018"

Kerstin Hansmann aus Guben ist „Unternehmerin des Landes Brandenburg 2018“

Kerstin Hansmann aus Guben (Spree-Neiße) ist „Unternehmerin des Landes Brandenburg 2018“. Sie ist Geschäftsführerin der Metall- und Balkonbau Hansmann GmbH. Anne Laßhofer aus Falkensee (Havelland) ist „Existenzgründerin des Landes Brandenburg 2018“. Ihre Geschäftsidee heißt „WichtelWarm“, ein Fahrrad-Cape für Kinder. Arbeitsministerin Diana Golze und Wirtschaftsminister Albrecht Gerber zeichneten die Preisträgerinnen im Rahmen des „11. Unternehmerinnen- und Gründerinnentag des Landes Brandenburg“ (UGT) heute in Potsdam aus.

Weiterlesen
© 2020 - UGT - Design & Programmierung: Agentur Medienlabor