Gestaltungselement

13. UGT Brandenburg

Wir suchen die Unternehmerin und die Existenzgründerin des Landes Brandenburg 2022

Gestaltungselement © medienlabor GmbH
© Kristin Baumert

Der Wettbewerb

„Starke Frauen. Starke Wirtschaft.“ – unter diesem Motto steht 2022 der vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg ausgelobte Wettbewerb um die „Unternehmerin und Existenzgründerin des Landes Brandenburg“, der alle zwei Jahre stattfindet.

„Ziel ist es, die unternehmerischen Potenziale von Frauen sichtbarer zu machen und den Beitrag brandenburgischer Unternehmerinnen für die gute Entwicklung der märkischen Wirtschaft zu würdigen“, sagt Brandenburgs Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie Jörg Steinbach zum Auftakt des Wettbewerbs.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bewerbungsstart

3. Januar 2022

Einsendeschluss

28. Februar 2022

Preisverleihung

9. Juni 2022
© Anete Lūsiņa (@anete_lusina)

Jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich als Unternehmerin oder Existenzgründerin des Landes Brandenburg über unser Online-Formular. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2022.

Zu den Formularen

Aktuelles

Preisträgerin aus der Wettbewerbsgeschichte

Preisträgerin: Dagmar Köhler-Repp, RIPAC-LABOR GmbH

Zur Gründung des eigenen Unternehmens direkt nach dem Hochschulabschluss entschied sich Dagmar Köhler-Repp durch den Spaß am Aufbau und eigenständigem Arbeiten im Bereich der Diagnostik und Impfstoffherstellung. Am Ende entwickelte sich daraus ein erfolgreich wachsendes Unternehmen in einer von Männern dominierten Branche.

Weiterlesen
Preisträgerin aus der Wettbewerbsgeschichte

Preisträgerin: Dipl. Biol. Christina Grätz, Nagola Re GmbH

Die Diplom-Biologin Christina Grätz und Mutter von drei Kindern gründete die Nagola Re GmbH im Jahr 2011 im Lausitzer Braunkohlerevier und ist dort als geschäftsführende Gesellschafterin tätig. Der Entschluss zur eigenen Unternehmensgründung entstand durch ihre Tätigkeit in einem Ingenieurbüro nach ihrem Biologiestudium an der HU Berlin.

Weiterlesen
Preisträgerin aus der Wettbewerbsgeschichte

Preisträgerin: Dr. Nora Baum, Pattarina GmbH

Dr. Nora Baum ist die Geschäftsführerin der im Jahr 2018 gegründeten Pattarina GmbH. Sie studierte Soziologie, Politikwissenschaften und Betriebswirtschaft in Mannheim und Leipzig, arbeitete danach als Beraterin bei einer internationalen Unternehmensberatung und promovierte an der heutigen Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg zu E-Commerce und Digitalisierung von Handwerksleistungen.

Weiterlesen
Mehr aktuelle Meldungen anzeigen
© 2022 - UGT - Design & Programmierung: Agentur Medienlabor