„Unternehmerin des Landes Brandenburg“ 2020

Sehr geehrte Unternehmerinnen,
sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der mit der Corona-Pandemie verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens findet der 12. UGT mit feierlicher Ehrung der Siegerinnen im Wettbewerb zur Unternehmerin und Existenzgründerin des Landes Brandenburg am 4. November 2020 nur mit einem begrenzten Teilnehmendenkreis statt.

Wir freuen uns jedoch, allen anderen Interessierten an dieser Stelle am 4. November 2020 ab 17:30 Uhr die Teilnahme per Livestream ermöglichen zu können. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Nominierte im Portrait

CORDULA SCHMUDE, Störk GmbH

Als Cordula Schmude am 1. Januar 2003 die Störk GmbH in Nauen aus den Händen von Firmengründer Paul Störk übernahm, hatte sie eine klare Vorstellung von der Zukunft dieser Firma.

» Weiterlesen
Preisträgerin im Portrait

KATJA GRÜNLER-ERCHINGER, Grünlers Backstuben GmbH

Die gebürtige Oranienburgerin schloss ihre dreijährige Ausbildung zur Konditorin als drittbeste ihres Jahrgangs ab. Ihren Meistertitel bekam sie 2009. Grünlers Backstuben GmbH mit Firmensitz in Borgsdorf wurde am 01.04.2009 als eigenständige GmbH von Katja Grünler-Erchinger im Alter von 24 Jahren gegründet.

» Weiterlesen
Nominierte im Portrait

JULIANE ADAM, Brandenburger Lokalradios GmbH

Die heutige geschäftsführende Gesellschafterin der Brandenburger Lokalradios GmbH Juliane Adam arbeitete sich vom Praktikum, über ein Volontariat bis hin zur Redakteurin und Geschäftsführerin die Karriereleiter hinauf. Von 2002 bis 2012 war sie Geschäftsführerin von 94.5 Radio Cottbus, als es 2010 plötzlich die Chance auf einen eigenen Sender in Potsdam gab.

» Weiterlesen